Fortbildungen für FSL, Ansprechpartner, Koordinatoren...

Lerncoaching und Mentoring in der individuellen Lernzeitverkürzung (ILV): 2-teilige Blended Learning Fortbildung (Gruppe 1)

(Online und Präsenz)

Coaching und Mentoring können als zwei Beratungsformen gesehen werden, die sich ergänzen. Grundsätzlich geht es in beiden Formaten um individuelle Unterstützung für das Selbstmanagement. Während Coaching primär auf die Selbstgestaltungspotenziale fokussiert, gibt das Mentoring konkrete Handlungsvorschläge.
Für die Mentorenrolle der ILV-Modulleiter*innen spielen beide Formen eine wichtige Rolle.
Die hier angebotene 2-teilige Fortbildung richtet sich ausschließlich an die Modulleiter*innen staatlicher unterfränkischer Gymnasien.

Achtung: Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Teilnahme an beiden Teilen (20.9. und 12.10.) zu.

Teil 1: Online
20. September, 14.00 – 16.00 Uhr (Die Zugangsdaten werden mit der Einladung nach Anmeldeschluss verschickt)
Inhalte:
Was bedeutet der Coachingansatz?
Zugang zum subjektiven Erleben der Lernenden
Zum Verhältnis von Emotion und Kognition im Lernprozess

Teil 2: Präsenz (Ort: Jugendbildungsstätte Unterfranken, Würzburg)
12.Oktober von 09.00 – 16.00 Uhr: Lerncoaching-Praxis
Bausteine zur personzentrierten Gesprächsführung im Coaching und Mentoring
Ressourcen entdecken und aktivieren
Lernstrategien: kategorische Übersicht und lernstrategisches Fragen
Lösungsorientierter Ansatz (nach De Shazer)
 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termine:

Teil 1 (online) 20.09.2021

14.00 – 16.00 Uhr

Teil 2 (Präsenz) 12.10.2021

9.00 – 16.00 Uhr

FIBS: M046-0/21/281445

Lerncoaching und Mentoring in der individuellen Lernzeitverkürzung (ILV): 2-teilige Blended Learning Fortbildung (Gruppe 2)

(Online und Präsenz)

Coaching und Mentoring können als zwei Beratungsformen gesehen werden, die sich ergänzen. Grundsätzlich geht es in beiden Formaten um individuelle Unterstützung für das Selbstmanagement. Während Coaching primär auf die Selbstgestaltungspotenziale fokussiert, gibt das Mentoring konkrete Handlungsvorschläge.
Für die Mentorenrolle der ILV-Modulleiter*innen spielen beide Formen eine wichtige Rolle.
Die hier angebotene 2-teilige Fortbildung richtet sich ausschließlich an die Modulleiter*innen staatlicher unterfränkischer Gymnasien.

Achtung: Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Teilnahme an beiden Teilen (20.9. und 13.10.) zu.

Teil 1: Online
20. September, 16.30 – 18.30 Uhr (Die Zugangsdaten werden mit der Einladung nach Anmeldeschluss verschickt)
Inhalte:
Was bedeutet der Coachingansatz?
Zugang zum subjektiven Erleben der Lernenden
Zum Verhältnis von Emotion und Kognition im Lernprozess

Teil 2: Präsenz (Ort: Jugendbildungsstätte Unterfranken, Würzburg)
13.Oktober von 09.00 – 16.00 Uhr: Lerncoaching-Praxis
Bausteine zur personzentrierten Gesprächsführung im Coaching und Mentoring
Ressourcen entdecken und aktivieren
Lernstrategien: kategorische Übersicht und lernstrategisches Fragen
Lösungsorientierter Ansatz (nach De Shazer)

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termine:

Teil 1 (online) 20.09.2021

16.30 – 18.30 Uhr

Teil 2 (Präsenz) 13.10.2021

9.00 – 16.00 Uhr

FIBS: M046-0/21/281446

Fachschaftsleitertagung Englisch: Die Pandemie und der Umgang mit den schulischen Folgen im Fach Englisch

(Online)

Die Pandemie hat die Heterogenität der Schülerschaft verstärkt und z.T. große Wissenslücken gerissen. Auch Motivation und Leistungsbereitschaft haben gelitten. Lehrkräfte aller Fächer werden im neuen Schuljahr mit diesen Herausforderungen zu kämpfen haben. Diese Online-Tagung soll sie hierbei unterstützen. In moderierten Kleingruppen tauschen sich die Fachschaftsleiter*innen zu folgenden Themenschwerpunkten aus:

Unterrichtsgestaltung und Leistungserhebung

Motivation und Förderung der Selbstorganisation

Diagnostik und Förderung

Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmenden neue Impulse und Ideen für die Arbeit in ihren Fachschaften mitzugeben.
 
 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 12.10.2021

15.00 – 17.30 Uhr

FIBS: M046-0/21/281464

Fachschaftsleitertagung Französisch: Die Pandemie und der Umgang mit den schulischen Folgen im Fach Französisch

(Online)

Die Pandemie hat die Heterogenität der Schülerschaft verstärkt und z.T. große Wissenslücken gerissen. Auch Motivation und Leistungsbereitschaft haben gelitten. Lehrkräfte aller Fächer werden im neuen Schuljahr mit diesen Herausforderungen zu kämpfen haben. Diese Online-Tagung soll sie hierbei unterstützen. In moderierten Kleingruppen tauschen sich die Fachschaftsleiter*innen zu folgenden Themenschwerpunkten aus:

Unterrichtsgestaltung und Leistungserhebung

Motivation und Förderung der Selbstorganisation

Diagnostik und Förderung

Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmenden neue Impulse und Ideen für die Arbeit in ihren Fachschaften mitzugeben.
 
 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 13.10.2021

15.00 – 17.30 Uhr

FIBS: M046-0/21/281465

Fachschaftsleitertagung Biologie

 

8:30 – 9:00 Uhr
Ankommen, Kaffee, Begrüßung (Gerd Vogg, Elenor Hose)

9:15 – 11:15 Uhr
LehrplanPLUS Biologie 9. Jahrgangsstufe (Lothar Truernit, Elenor Hose)
Workshop zum LehrplanPLUS Biologie 9. Jahrgangsstufe (Irina Großmann, Christine Kress, Lothar Truernit, Elenor Hose)

11:15 Uhr Der LehrLernGarten – außerschulischer Lernort im Botanischen Garten der Universität Würzburg (Anna Schumacher)

12:00 Gruppeneinteilung Mittagspause
Idee für die Mittagspause: Wald, Klimawandel und ich! und SDG
(Ziele für eine nachhaltige Entwicklung)-Actionbound-Rallyes (Foyer)
Links zu den Actionbounds:

13:00 Uhr -15:30 Uhr
3 Workshops, Dauer jeweils 50 Minuten, Themen:
ökologische, soziale und ökonomische Aspekte einer nachhaltigen Entwicklung im Kontext biologischer sowie fächerübergreifender Inhalte und Kompetenzen
Workshop 1: Klimawandel/ Einfluss des Menschen am ortsnahen Ökosystem Wald/ Freilandmessungen (Gerd Vogg)
Ort: Außenstation im Wald-Pavillon
Workshop 2: Klimawandel/ Einfluss des Menschen auf das Ökosystem tropischer Regenwald (Ölpalmenplantagen)/ Mein T-Shirt und der Klimawandel (Anna Schumacher)
Ort: Nutzpflanzenhaus
Workshop 3: Tropische Nutzpflanzen und nachhaltiger Konsum/ Schokoladenwerkstatt (Christina Specht)
Ort: Nutzpflanzenhaus, Gregor-Kraus-Hörsaal

15:30 – 16:30 Uhr
Abschlussrunde (Anna Schumacher, Gerd Vogg, Elenor Hose)

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 13.10.2021

09.00 – 16.30 Uhr

FIBS: M046-0/21/281471

Fachschaftsleitertagung Biologie

 

8:30 – 9:00 Uhr
Ankommen, Kaffee, Begrüßung (Gerd Vogg, Elenor Hose)

9:15 – 11:15 Uhr
LehrplanPLUS Biologie 9. Jahrgangsstufe (Lothar Truernit, Elenor Hose)
Workshop zum LehrplanPLUS Biologie 9. Jahrgangsstufe (Irina Großmann, Christine Kress, Lothar Truernit, Elenor Hose)

11:15 Uhr Der LehrLernGarten – außerschulischer Lernort im Botanischen Garten der Universität Würzburg (Anna Schumacher)

12:00 Gruppeneinteilung Mittagspause
Idee für die Mittagspause: Wald, Klimawandel und ich! und SDG
(Ziele für eine nachhaltige Entwicklung)-Actionbound-Rallyes (Foyer)
Links zu den Actionbounds:

13:00 Uhr -15:30 Uhr
3 Workshops, Dauer jeweils 50 Minuten, Themen:
ökologische, soziale und ökonomische Aspekte einer nachhaltigen Entwicklung im Kontext biologischer sowie fächerübergreifender Inhalte und Kompetenzen
Workshop 1: Klimawandel/ Einfluss des Menschen am ortsnahen Ökosystem Wald/ Freilandmessungen (Gerd Vogg)
Ort: Außenstation im Wald-Pavillon
Workshop 2: Klimawandel/ Einfluss des Menschen auf das Ökosystem tropischer Regenwald (Ölpalmenplantagen)/ Mein T-Shirt und der Klimawandel (Anna Schumacher)
Ort: Nutzpflanzenhaus
Workshop 3: Tropische Nutzpflanzen und nachhaltiger Konsum/ Schokoladenwerkstatt (Christina Specht)
Ort: Nutzpflanzenhaus, Gregor-Kraus-Hörsaal

15:30 – 16:30 Uhr
Abschlussrunde (Anna Schumacher, Gerd Vogg, Elenor Hose)

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 14.10.2021

09.00 – 16.30 Uhr

FIBS: M046-0/21/281472

Verbindungslehrerinnen und Verbindungslehrer neu im Amt – eine Einführung

Die Fortbildung richtet sich allein an neu gewählte Verbindungslehrerinnen und Verbindungslehrer von staatlichen Gymnasien in Mittel-, Unter- und Oberfranken. Sie bietet eine Einführung in die grundlegenden Aufgaben des Amtes, gibt Anregungen für die praktische Ausgestaltung der Funktion, den Aufbau und die Organisation der SMV und gibt Tipps für die alltägliche Arbeit und Sicherung der Kontinuität. Abgerundet wird die Fortbildung durch einen Ideen- und Erfahrungsaustausch.

 

Programm:

  • Rolle der Verbindungslehrerin/ des Verbindungslehrers
  • Vorstellung der SMV-Strukturen (Schulebene, Bezirksaussprachetagungen, Landesschülerkonferenz und –rat)
  • Rechte und Pflichte von Schülerinnen und Schüler
  • Erfahrungsaustausch über erfolgreiche und vielfältige SMV-Arbeit

 

Als Arbeitsunterlagen sollten nach Möglichkeit mitgebracht werden:

  • BayEUG / BaySchO / GSO (Bayer. Erziehungs- und Unterrichtsgesetz; Bayer. Schulordnung; Gymnasialschulordnung)
  • Handbuch für Schülervertreter
  • Material für den Erfahrungsaustausch (Programme von SMV-Veranstaltungen an den einzelnen Schulen, best practice Beispiele, Ergebnisse von Arbeitsgruppen, SMV-Seminaren, SMV-Satzungen, Schülerzeitungen)
  • SMV-Planer

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 14.10.2021

09.00 – 15.00 Uhr

FIBS: M046-0/21/281478

Fachschaftsleitertagung Latein: Die Pandemie und der Umgang mit den schulischen Folgen im Fach Latein

(Online)

Die Pandemie hat die Heterogenität der Schülerschaft verstärkt und z.T. große Wissenslücken gerissen. Auch Motivation und Leistungsbereitschaft haben gelitten. Lehrkräfte aller Fächer werden im neuen Schuljahr mit diesen Herausforderungen zu kämpfen haben. Diese Online-Tagung soll sie hierbei unterstützen. In moderierten Kleingruppen tauschen sich die Fachschaftsleiter*innen zu folgenden Themenschwerpunkten aus:

Unterrichtsgestaltung und Leistungserhebung

Motivation und Förderung der Selbstorganisation

Diagnostik und Förderung

Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmenden neue Impulse und Ideen für die Arbeit in ihren Fachschaften mitzugeben.
 
 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 19.10.2021

15.00 – 17.30 Uhr

FIBS: M046-0/21/281466

Fachschaftsleitertagung Physik: Die Pandemie und der Umgang mit den schulischen Folgen im Fach Physik

(Online)

Die Pandemie hat die Heterogenität der Schülerschaft verstärkt und z.T. große Wissenslücken gerissen. Auch Motivation und Leistungsbereitschaft haben gelitten. Lehrkräfte aller Fächer werden im neuen Schuljahr mit diesen Herausforderungen zu kämpfen haben. Diese Online-Tagung soll sie hierbei unterstützen. In moderierten Kleingruppen tauschen sich die Fachschaftsleiter*innen zu folgenden Themenschwerpunkten aus:

Unterrichtsgestaltung und Leistungserhebung

Motivation und Förderung der Selbstorganisation

Diagnostik und Förderung

Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmenden neue Impulse und Ideen für die Arbeit in ihren Fachschaften mitzugeben.
 
 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 20.10.2021

15.00 – 17.30 Uhr

FIBS: M046-0/21/281467

Fachschaftsleitertagung Chemie: Die Pandemie und der Umgang mit den schulischen Folgen im Fach Chemie

(Online)

Die Pandemie hat die Heterogenität der Schülerschaft verstärkt und z.T. große Wissenslücken gerissen. Auch Motivation und Leistungsbereitschaft haben gelitten. Lehrkräfte aller Fächer werden im neuen Schuljahr mit diesen Herausforderungen zu kämpfen haben. Diese Online-Tagung soll sie hierbei unterstützen. In moderierten Kleingruppen tauschen sich die Fachschaftsleiter*innen zu folgenden Themenschwerpunkten aus:

Unterrichtsgestaltung und Leistungserhebung

Motivation und Förderung der Selbstorganisation

Diagnostik und Förderung

Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmenden neue Impulse und Ideen für die Arbeit in ihren Fachschaften mitzugeben.
 
 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 26.10.2021

15.00 – 17.30 Uhr

FIBS: M046-0/21/281468

Fachschaftsleitertagung Spanisch: Die Pandemie und der Umgang mit den schulischen Folgen im Fach Spanisch

(Online)

Die Pandemie hat die Heterogenität der Schülerschaft verstärkt und z.T. große Wissenslücken gerissen. Auch Motivation und Leistungsbereitschaft haben gelitten. Lehrkräfte aller Fächer werden im neuen Schuljahr mit diesen Herausforderungen zu kämpfen haben. Diese Online-Tagung soll sie hierbei unterstützen. In moderierten Kleingruppen tauschen sich die Fachschaftsleiter*innen zu folgenden Themenschwerpunkten aus:

Unterrichtsgestaltung und Leistungserhebung

Motivation und Förderung der Selbstorganisation

Diagnostik und Förderung

Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmenden neue Impulse und Ideen für die Arbeit in ihren Fachschaften mitzugeben.
 
 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 27.10.2021

15.00 – 17.30 Uhr

FIBS: M046-0/21/281469

Fortbildungsveranstaltung für Datenschutzbeauftragte an den unterfränkischen Gymnasien

(Online)

 
Tagungsprogramm:
– Erstellung eines Verfahrensverzeichnisses
– Gestaltung der Datenschutz-Geschäftsordnung
– Behandlung von Datenschutzverletzungen und Betroffenenrechten
– Fragen und Diskussion
 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 27.10.2021

14.00 – 17.00 Uhr

FIBS: M046-0/21/281480

Tagung der Ansprechpartner*innen für die Kooperation-Eltern-Schule „KESCH“

Die Veranstaltung richtet sich an die Ansprechpartner*innen für die Kooperation-Eltern-Schule „KESCH“ an den unterfränkischen Gymnasien. Neben der Gelegenheit zum Austausch untereinander stehen folgende Programmpunkte an:

Frau Resa Stückmann, Rechtsanwältin der Organisation „law4school“ (https://www.law4school.de/) , wird über die rechtlichen Probleme für Schüler*innen und Eltern im Zusammenhang mit „Cybermobbing“ sprechen.
Frau Brigitte Greiner (medienpädagogische Beraterin digitale Bildung Bayern, mBdB) wird über das Thema „Sexting“ an unseren Schulen referieren.
Herr Dr. Roland Baumann (informationstechnischer Berater digitale Bildung Bayern, iBdB), beschäftigt sich mit der Welt der „Fake News“.

Alle drei Beiträge führen nicht nur in die Problematik ein, sondern zeigen Wege auf, wie man in Schule und Elternhaus damit umgehen kann bzw. sollte. Wenn Sie ein Beitrag überzeugt, können Sie diesen z.B. für einen Elternabend an ihre Schule holen. Es geht hier also nicht darum, dass Sie selbst zum Spezialisten für diese Themen werden, sondern dass Sie Spezialisten kennenlernen, die Sie dann evtl. für Ihre Kooperation mit den Eltern nutzen können.

Zum Zeitpunkt der Ausschreibung planen wir, die Veranstaltung in Präsenz durchzuführen. Sollte sich daran etwas ändern, informieren wir Sie selbstverständlich sofort.

 
 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 28.10.2021

09.00 – 16.00 Uhr

FIBS: M046-0/21/281470

Fachschaftsleitertagung Chemie (Termin 1)

 

 

Thema der Tagung ist die 9. Klasse in NTG und Nicht-NTG-Zweig. Zusätzlich werden die neuesten Entwicklungen aus dem Bereich der Sicherheit im naturwissenschaftlichen Unterricht vorgestellt.
Am Nachmittag erfolgt ein experimentelles Praktikum zur Identifizierung der Stoffgruppen der organischen Chemie. Die Experimentiersets können von den Teilnehmern mit nach Hause genommen werden.

Hinweis: Herr Dierauf vom Regionalteam hat Erfahrung mit der Chemie im SG-Zweig und wird nur am 15.11. anwesend sein. => FSL von Schulen, die nur einen SG-Zweig haben, bitte bevorzugt für den 15.11. anmelden.

 
 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 15.11.2021

9 – 17 Uhr

FIBS: M046-0/21/281483

Tagung der Koordinator*innen der Individuellen Lernzeitverkürzung (Vormittagsgruppe)

(Präsenzfortbildung)

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Koordinator*innen der individuellen Lernzeitverkürzung an unterfränkischen Gymnasien

Sie soll einerseits den Austausch mit den Vertretern der Projektgruppe am Staatsministerium und der Schulaufsicht fördern, sowie in besonderem Maße auch den Informationsaustausch der Teilnehmer untereinander. Als Referent des Staatsministeriums wird Herr Florian Mairhofer vor Ort sein.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 18.11.2021

Kolping-Akademie, Würzburg

09.00 – 12.00 Uhr

FIBS: M046-0/21/281442

Tagung der Koordinator*innen der Individuellen Lernzeitverkürzung (Nachmittagsgruppe)

(Präsenzfortbildung)

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Koordinator*innen der individuellen Lernzeitverkürzung an unterfränkischen Gymnasien

Sie soll einerseits den Austausch mit den Vertretern der Projektgruppe am Staatsministerium und der Schulaufsicht fördern, sowie in besonderem Maße auch den Informationsaustausch der Teilnehmer untereinander. Als Referent des Staatsministeriums wird Herr Florian Mairhofer vor Ort sein.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 18.11.2021

Kolping-Akademie, Würzburg

13.00 – 16.00 Uhr

FIBS: M046-0/21/281443

Fachschaftsleitertagung

Chemie (Termin 2)

 

Thema der Tagung ist die 9. Klasse in NTG und Nicht-NTG-Zweig. Zusätzlich werden die neuesten Entwicklungen aus dem Bereich der Sicherheit im naturwissenschaftlichen Unterricht vorgestellt.
Am Nachmittag erfolgt ein experimentelles Praktikum zur Identifizierung der Stoffgruppen der organischen Chemie. Die Experimentiersets können von den Teilnehmern mit nach Hause genommen werden.

Hinweis: Herr Dierauf vom Regionalteam hat Erfahrung mit der Chemie im SG-Zweig und wird nur am 15.11. anwesend sein. => FSL von Schulen, die nur einen SG-Zweig haben, bitte bevorzugt für den 15.11. anmelden.

 
 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 23.11.2021

9 – 17 Uhr

FIBS: M046-0/21/281484

Fachschaftsleitertagung Mathematik Teil 2

(Online)

Inhalte:

* Bericht aus dem ISB (OStR Tobias Stork, Referent für Mathematik)

* Einführung in das Online-Kurssystem GeoGebra Classroom (Julia Wolfinger, Community Team Lead bei GeoGebra, Johannes Kepler Universität Linz)

* Reflexion der Fachschaftsleitertagung Mathematik Teil 1, evtl. darauf aufbauende Inhalte

* Allgemeine Informationen

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 24.11.2021

14.45 – 17.45 Uhr

FIBS: M046-0/21/281479

Fachschaftsleitertagung Geschichte

 

Geplante Inhalte:

LehrplanPlus in Jahrgangsstufe 11,
ILV Geschichte in Jahrgangsstufe 10,
Grundlegende Daten und Begriffe,
narrative Kompetenz,
digitale Bildung/Medienbildung im Präsenzunterricht;
benötigtes Material: Schulbücher zu den in diesem Schuljahr unterrichteten Geschichtsklassen zu LehrplanPlus, also 6-9

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 24.02.2022

FIBS: M046-0/22/30

ASV-Schulung zur Abiturprüfung 2022 (Termin 1)

Diese Veranstaltung richtet sich an Oberstufen-Koordinator*innen und Sekretariatskräfte, die mit der Planung und Durchführung der Abiturprüfung 2022 betraut sind. Folgende Inhalte sind vorgesehen:
– Informationen der MB-Dienststelle
– Notenerfassung und Zeugnisdruck
– Leistungsdatenprüfung
– Einbringungsvorschlag
– Zulassung zur Abiturprüfung
– Erfassung der Abiturergebnisse
– Druck der Abiturzeugnisse
– Rücktritt und Wiederholung
– Dokumentation & Berichte

Pro unterfränkischem Gymnasium kann wenigstens eine Person teilnehmen. Sollten sich mehrere Menschen einer Schule bewerben, bitten wir um Angabe derjenigen Person mit Priorität 1, falls wir gezwungen sind, Bewerber*innen aus Kapazitätsgründen abzulehnen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 8.03.2022

9-16 Uhr

FIBS: M046-0/22/28

ASV-Schulung zur Abiturprüfung 2022 (Termin 2)

Diese Veranstaltung richtet sich an Oberstufen-Koordinator*innen und Sekretariatskräfte, die mit der Planung und Durchführung der Abiturprüfung 2022 betraut sind. Folgende Inhalte sind vorgesehen:
– Informationen der MB-Dienststelle
– Notenerfassung und Zeugnisdruck
– Leistungsdatenprüfung
– Einbringungsvorschlag
– Zulassung zur Abiturprüfung
– Erfassung der Abiturergebnisse
– Druck der Abiturzeugnisse
– Rücktritt und Wiederholung
– Dokumentation & Berichte

Pro unterfränkischem Gymnasium kann wenigstens eine Person teilnehmen. Sollten sich mehrere Menschen einer Schule bewerben, bitten wir um Angabe derjenigen Person mit Priorität 1, falls wir gezwungen sind, Bewerber*innen aus Kapazitätsgründen abzulehnen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der FIBS-Anmeldeseite.

Termin: 9.03.2022

9-16 Uhr

FIBS: M046-0/22/29

Haben Sie Fragen, Wünsche, Kritik oder Anregungen?